Gebäudebrand

Datum:
Samstag, 11. Juli 2020
Alarmzeit:
09:19 Uhr
Alarmierungsart:

Art:
Brandeinsatz
Einsatzort:
Greene, Hohler Weg
Mannschaftsstärke:
20
Fahrzeuge FF Naensen:
HLF 20, LF 10, MTW
Einheiten Stadt Einbeck:
Freiwillige Feuerwehr Bentierode, Freiwillige Feuerwehr Billerbeck, Freiwillige Feuerwehr Einbeck, Freiwillige Feuerwehr Erzhausen, Freiwillige Feuerwehr Greene, Freiwillige Feuerwehr Kreiensen, Freiwillige Feuerwehr Naensen, Freiwillige Feuerwehr Opperhausen, Freiwillige Feuerwehr Vogelbeck, Freiwillige Feuerwehr Wenzen, Freiwillige Feuerwehr Dörrigsen, Freiwillige Feuerwehr Vardeilsen
Weitere Kräfte:
DRK SEG Göttingen/Northeim, Fachberater Bau, Fachberater SRHT, Fachberater THW, FB 4 – Notarzt, FB 4 – SRHT, FB 4 – Umweltfeuerwehr, Gefahrgutzug Einbeck, JUH Einbeck, LNA, ORGL, Polizei, SRHT, Technische Einsatzleitung, THW Einbeck, THW Northeim


Einsatzbericht:

Diverse  Ortsfeuerwehren und weitere Rettungskräfte wurden am heutigen Samstag in die Einbecker Ortschaft Greene alarmiert.

Auch unsere drei Einsatzfahrzeuge traten die Einsatzfahrt nach Greene an und begannen dort mit anderen Ortsfeuerwehren den Aufbau von !acht! Wasserförderstrecken aus der nahe fließenden Leine zum Brandort im Hohler Weg.

Dort brannte ein Fachwerkhaus mit angeschlossener KFZ-Werkstatt.
Dieser Einsatz beschäftigte uns den ganzen Samstag.